Lieblingsort eintragen

Lieblingsorte

Wo sind deine Lieb­lings­orte im Wend­land und der Griesen Gegend? Foto­gra­fiere und teile sie mit anderen.

  • Ludwigsluster Schloßpark

    Der Ludwigsluster Schloßpark ist zu jeder Jahreszeit sehenswert und lädt zu einem Spaziergang ein. Wer gerne mehr über die Geschichte...

    von H. Wegner
  • NATUREUM Ludwigslust

    Im NATUREUM der Naturforschenden Gesellschaft Mecklenburg e.V. (NGM) gibt es das ganze Jahr viel zu entdecken und auch 2019 viele...

    von Natureum Ludwigslust
  • Kurhaus-Schild in Hitzacker

    „Im Wendland sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte“ (frei nach Franz Kafka). Dieses angenagte und...

    von Jenny Raeder
  • Breeser Grund in der Göhrde

    Im Wendland gibt es viele Orte, die ich sehr schön finde. Zu meinen Lieblingsorten zählt da definitiv der Breeser Grund...

    von Maik Richter
  • Mütitz-Elde-Wasserstraße

    Müritz-Elde-Wasserstraße

    Die Müritz-Elde-Wasserstraße ist bei Wasserwanderern sehr beliebt. Sie ist Teil des Blauen Paradieses, Europas größtem Wassersportrevier zwischen Elbe und Oder,...

    von Carola Borchers

Ludwigsluster Schloßpark

von H. Wegner

Der Ludwigs­luster Schloß­park ist zu jeder Jahres­zeit sehens­wert und lädt zu einem Spazier­gang ein. Wer gerne mehr über die Geschichte des Parks erleben möchte, nutze die Entde­cker­touren als Audio­guide, down­load unter http://www.entdeckertouren.org

NATUREUM Ludwigslust

von Natureum Ludwigslust

Im NATUREUM der Natur­for­schenden Gesell­schaft Meck­len­burg e.V. (NGM) gibt es das ganze Jahr viel zu entde­cken und auch 2019 viele tolle Veran­stal­tungen rund um die Natur. Eine Erlebnis für die ganze Familie!

Lernen Sie dieses ehren­amt­lich geführte Natur­mu­seum kennen, das neben den u.g. Veran­stal­tungen vom 01.04. bis zum 30.09. unre­gel­mäßig an den Wochen­enden geöffnet ist, da auch die Aufsicht nur im Ehrenamt abge­deckt wird.
Aber Sie können eine Führung abstimmen unter http://www.naturforschung.info.

Kurhaus-Schild in Hitzacker

von Jenny Raeder

„Im Wend­land sind Dinge, über die nach­zu­denken man jahre­lang im Moos liegen könnte“ (frei nach Franz Kafka).

Dieses ange­nagte und bemooste Schild, das auf ein Kurhaus verweist, das es längst nicht mehr gibt, steht in einem meiner Lieb­lings­orte im Wend­land: in der Stadt Hitzacker an der Elbe. Solche Relikte früherer Beschil­de­rungs­maß­nahmen gibt es im Wend­land nur noch wenige. Aber ich freue mich über jedes einzelne, das scheinbar vergessen wurde… Oder genießt mögli­cher­weise speziell dieses Schild inzwi­schen einen beson­deren Bestands­schutz? In jedem Fall: bitte stehen lassen!

Breeser Grund in der Göhrde

von Maik Richter

Im Wend­land gibt es viele Orte, die ich sehr schön finde. Zu meinen Lieb­lings­orten zählt da defi­nitiv der Breeser Grund in der Göhrde. Am schönsten ist es dort sicher­lich während der Heiden­blüte, aber auch zu anderen Jahres­zeiten ist der Breeser Grund sehr sehens­wert. Da der Breeser ziem­lich versteckt im Staats­forst Göhrde liegt (dem größten zusam­men­hän­genden Wald­ge­biet in Nord­deutsch­land), ist es auch ein sehr ruhiger Ort, an dem man sehr selten mal auf andere Menschen trifft.

Mütitz-Elde-Wasserstraße

Müritz-Elde-Wasserstraße

von Carola Borchers

Die Müritz-Elde-Wasser­straße ist bei Wasser­wan­de­rern sehr beliebt. Sie ist Teil des Blauen Para­dieses, Europas größtem Wasser­sport­re­vier zwischen Elbe und Oder, Ostsee und Spree­wald. Sie lädt zu erleb­nis­rei­chen Land­gängen in die kleinen Städte und Dörfer ein. Gleich­zeitig ist sie Lebens­raum für zahl­reiche Pflanzen und Tiere. Ob zu Fuß, mit Lauf- oder Wander­schuhen, auch gern mit einem sport­li­chen Fahrrad kann die Region mit allen Sinnen erlebt werden.

Lieblingsort eintragen

  •  
  •  

Trage dazu bei, unser Portal zu bereichern und noch lebendiger zu machen. Teile Dein Wissen bzw. gib Dein Wissen weiter! Erzähle uns und anderen, was Du über die Region weißt.

Füttere mich ›